i...bloom...blog...bloog

global cross pollination

Endlich! Impressum für Facebook-Seiten kommt

In ca. 2 Wochen wird das Design der Facebook-Seiten geändert, und mit dem neuen Design erscheint ein weiteres neues Feature: Die Impressumsrubrik. Facebook reagiert damit auf eine Abmahnwelle gegen Seiten, die in der Vergangenheit kein Impressum hinterlegt hatten.

Wie erstelle ich ein eigenes Impressum?

Das Impressum kann ganz einfach im Administrationsbereich der Seite eingegeben werden. Es stehen dem User hier aktuell bis zu 1500 Zeichen zur Verfügung, laut Rechtsanwalt Thomas Schwenke, heißt es, dass sogar bereits ein Link zur Homepage als Impressum ausreicht.

Ab wann kann das Impressum eingetragen werden?

Es muss nicht abgewartet werden bis das neue Design der Seiten online geht. Das Impressum kann ab sofort im Admin-Bereich eingetragen werden und ist, wenn das neue Design der Facebook-Seiten online geht, automatisch sichtbar.

Wenn Apps auf der Facebook-Seite eingesetzt werden, muss in diesen allerdings ein extra Impressum erstellt werden, weil das von Facebook gestellte Impressum hier nicht erscheint.

In der mobilen Ansicht der Facebook-Seiten, wie beispielsweise in der iOS App, findet sich das Impressum erst nach einem Klick auf „Weitere Informationen“. In Zukunft will Facebook allerdings auch die Darstellung des Impressums auf mobilen Geräten verbessern.

Weitere Informationen finden Sie auch auf allfacebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.