i...bloom...blog...bloog

global cross pollination

Facebook Shopping Button

facebook-shopping-button

Vor einigen Stunden gab es auf Facebook die offizielle Ankündigung, dass mit den Tests für ein neues Feature – dem Facebook „Buy-Button“ begonnen wurde. Mit diesem Feature können Benutzer am PC oder Handy einen „Kaufen“ Call-to-Action Button in Anzeigen oder Posts klicken und Produkte direkt erwerben – ohne Facebook zu verlassen.

So sieht es aus:

 

facebook-buy

Facebook sagt desweiteren, dass bei der Implementation dieses Features der Datenschutz nicht zu kurz kommt und dass alle notwendigen Schritte unternommen wurden, um den Zahlvorgang so sicher wie möglich zu gestalten. Die Kreditkarteninformationen der Käufer werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben und die Benutzer können wählen, ob sie ihre Zahlungsinformationen für zukünftige Käufe speichern möchten oder nicht.

Die Tests sind zur Zeit auswählten kleinen und mittleren Unternehmen in den USA vorbehalten. Weitere Informationen gibt es sobald Facebook ausreichend Feedback gesammelt hat.

Sollten diese Tests also erfolgreich verlaufen, können wir davon ausgehen, dass wir zukünftig den „Buy“ Button auch in Europa in unseren Newsfeeds auf Facebook entdecken werden. Vorerst soll das Feature für die Unternehmen noch gratis sein, später wird es jedoch nur gegen Bezahlung verfügbar sein.
Ein paar Wochen zuvor hat übrigens auch Twitter den gleichen Button getestet. Zufall?

Wir hatten vor einiger Zeit die Gelegenheit den Facebook Store von Shopify zu testen und fanden diesen zugegeben äußerst vielversprechend. Das Ergebnis hat uns eines besseren belehrt. Die Umsatzzahlen waren beschämend gering und die Meinung, dass User auf Facebook einfach nicht kaufen wollen, wiederhergestellt.

Wird sich das durch einen direkten Facebook „Kaufen“-Button ändern? Sind die User bereit dafür? Wenn ja, würde es für Facebook einen entscheidenenden Schritt vorwärts in die Welt des E-Commerce bedeuten und Aufschwung in den Anzeigenverkauf bringen.

Wenn nein, wird es peinlich ;-)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.