i...bloom...blog...bloog

global cross pollination

welcome 2009: Play Auditorium

Beginnen wir das neue Jahr mit einer Perle: Zwischen technischer Performance und Kunst – das Musik-Puzzle Auditorium.

Das Ziel des Spieles ist es, den musikalischen Fluss (flow) zu kontrollieren, der – mittels Partikel dargestellt – in genau definierte Bereiche gelangt und dort Töne produziert.

Mittels Modulen, die sich bewegen, anziehen, abstossen, verzögern und beschleunigen, kontrolliert man den Musikfluss. Jeder Level besticht mit Farben und Tönen in verschiedensten Variationen… es ist gar nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag.

Die Ästhetik des Spieles ist wirklich mehr als sehenswert und die Flüssigkeit der Interaktionen überraschend. Es handelt sich um wahre Kunst. Unsere Meinung nach ein interessanter Kanditat für das nächste Flash Forward Festival.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.